Schachaufgabe

SG 19/23 aktuell


Franz-Mecking-Turnier beendet PDF Drucken E-Mail

Von den 10 gemeldeten Teilnehmer(inne)n hat sich Rudi Cordsen leider nach der 1. Runde aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen. Nach sieben Runden verteidigte Helmut Hassenrück seinen Titel, Ludger Grewe lag gleichauf. Bei Punktgleichheit wurde die Reihenfolge nach Buchholz und Sonneborn-Berger ermittelt.

  Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pkt. Platz
 1  H. Hassenrück * 1 ½ 1 ½  ½   x 1 + 5,5 1
 2  L. Grewe 0 * 1 ½ 1 1 1 x 1   5,5 2
 3  P. Kruse ½ 0 * 0   1 1 x 1 1 4,5 4
 4  M. Becker * 0 ½ 1 *  - 0   1     3,5* 6
 5  Dr. C. Hiebsch * ½ 0   + *   1 x 0 1 4,5*
5
 6  M. Bauer* ½ 0 0 1   * 1 x   1 4,5*
3
 7  W. Westermann* 0 0 0 0 * x 0 ½  1,5*
9
 8  R. Cordsen x x x 0 x x x * x x ---  ---
 9  F. Hilger * 0 0 0   1   1 x * ½ 3,5* 7
10  M. Langer * -   0   0 0 ½
x ½ * 2*
8

                                   * = eine spielfreie Runde

Ergebnisse der 2. Runde                    Ergebnisse der 3. Runde

L. Grewe   - M. Becker          0,5            M. Becker           -  P. Kruse     1-0
F. Hilger    - P. Kruse             0-1            H. Hassenrück    -  L. Grewe    1-0
C. Hiebsch - H. Hassenrück   0,5             W. Westermann  -  F. Hilger     0-1
M. Langer  - M. Bauer           0-1             M. Langer          -  C. Hiebsch  0-1

spielfrei: W. Westermann                        spielfrei: M. Bauer

 

Ergebnisse der 4. Runde                           Ergebnisse der 5. Runde

M. Becker           -   H. Hassenrück   0-1       H. Hassenrück   -  P. Kruse      0,5
P. Kruse               -  M. Bauer        (29. 10.)  M. Bauer           -  M. Becker   1-0
F. Hilger              -  L. Grewe            0-1       L. Grewe           -  W. Westermann  (29.10.)
W. Westermann   -  C. Hiebsch          0-1       F. Hilger            -  M. Langer   0,5

spielfrei: M. Langer                                      spielfrei: C. Hiebsch

Ergebnisse der 6. Runde                        Ergebnisse der 7. Runde 

H. Hassenrück   -  F. Hilger      1-0             M. Bauer   -   H. Hassenrück    0,5
C. Hiebsch         -  L. Grewe     0-1            L. Grewe    -   P. Kruse             1-0
P. Kruse             -  M. Langer   1-0            M. Becker   -   C. Hiebsch          -:+         
W. Westermann  -  M. Bauer     0-1            M. Langer  -   W. Westermann   0,5

spielfrei: M. Becker                                   spielfrei: F. Hilger

Leider kann Marco Becker nach einem Unfall nicht an der letzten Runde teilnehmen.

I

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. November 2022 um 13:38 Uhr
 
Sehr gutes Ergebnis bei der BBMM PDF Drucken E-Mail
Montag, den 03. Oktober 2022 um 16:37 Uhr

An der diesjährigen Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft nahmen bis auf den SV Bottrop 21 alle Vereine des Bezirks teil, der Gastgeber SC Buer-Hassel, SV Horst 31 und SW Oberhausen sogar mit zwei Teams. Die SG Gladbeck trat (in der Reihenfolge der Bretter) mit Peter Kruse, Gerd Frohne, Torsten Weber und Stefan Rickert an und übertraf deutlich alle Erwartungen. Nach fünf von elf Runden führten die Gladbecker das Feld an, verloren dann nicht unerwartet gegen die favorisierten Teams vom SV Horst und Oberhausener SV. Das Highlight aus Gladbecker Sicht war anschließend der 3,5:0,5-Erfolg gegen den Mitfavoriten SV Sterkrade-Nord. Auch die restlichen drei Runden wurden klar gewonnen, so dass am Ende hinter dem Bezirksmeister SV Horst sowie dem OSV und mannschafts- und brettpunktgleich mit dem SV Sterkrade-Nord ein hervorragender dritter Platz mit großem Vorsprung vor den folgenden Mannschaften heraussprang.

Überragender Gladbecker war an Brett zwei Gerd Frohne, der erstmalig seit zwei Jahren wieder ein Blitzturnier spielte, mit neun Punkten bei nur einer Verlustpartie gegen den amtierenden Bezirksmeister Tom Rebentisch. Aber auch Torsten Weber und Stefan Rickert konnten  mit sieben Punkten positiv überraschen, und auch Peter Kruse holte mit 6:5 Punkten am Spitzenbrett noch ein positives Ergebnis.

 
Schnellschachturnier hat begonnen. PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. September 2022 um 13:52 Uhr

Alle Ergebnisse und die Tabelle zum Schnellschach findet man unter dem Menuepunkt "Vereinsturniere".
Wichtig: Der Beginn für die weiteren Runden am jeweils 1. Freitag im Monat wird wie in den Vorjahren wieder auf 20 Uhr festgesetzt, da einige Schachfreunde schwerlich um 19 Uhr da sein können.

 
Training und Vereinsschach PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 14. August 2022 um 15:16 Uhr

Am Freitag, dem 19. August, bietet Helmut um 18.30 Uhr wieder seinen Trainingsabend für alle Vereinsmitgliederan, anschließend wird die siebte Runde unserer offenen Blitzturnierserie gespielt.

Am ersten Freitag im September beginnt die Schnellschachmeisterschaft. Gespielt werden 25 min-Partien mit 10 s Inkrement vom 1. Zug an in einem siebenrundigen Turnier nach schweizer System. Interessenten tragen sich bitte in die aushängende Liste ein.

 
Ausschreibung Franz-Mecking-Gedächtnisturnier PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 31. Juli 2022 um 11:03 Uhr

Hier geht´s zur Ausschreibung

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 50